Doris Kühnrich

Schafkäse in Paradeissoße

Paradeissoße, Schafkäse

 

eine gute Kombination von Paradeisern und Schaffrischkäse, schnell gemacht und einfach gut.

Zutaten für 4 Personen:

– 1 Fl. Paradeisstücke (Polpa 670g)
– 1 EL Paradeismark
– 1 Zwiebel
– 1 Knoblauchzehe
– 1 TL Thymian
– 1 TL Oregano
– 1 TL Salz
– ½ TL Pfeffer
– 1 Prise Zucker
– Chili nach Geschmack
– 4 Schaffrischkäse

Zubereitung:

Zuerst die mittelgroße Zwiebel und den Knoblauch schälen und in sehr feine Würfel schneiden. In einem Topf etwas Butter oder Öl erhitzen und die Zwiebel und sowie den Knoblauch darin anbraten. Die Paradeiser mit Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer, Chili, Paradeismark und Zucker hinzu geben und alles kurz aufkochen, dann ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen den Ofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Öl einfetten.

Die fertige Paradeissoße hinengeben, die 4 Schaffrischkäse in die Soße setzen und ca. 15 Min. im Ofen backen.

Mit Weißbrot servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*