Doris Kühnrich

Kochkurse

Kochen macht Spaß!

Ja, ich weiß, da werden einige von euch den Kopf schütteln, zumindest insgeheim denken: „ja schon, aber sicher nicht immer!“

Nun, da ich selbst erfahren habe, dass alles im Leben nur aus der eigenen Perspektive, also Betrachtungsweise heraus erlebt wird, möchte ich euch bei den Kursen auf die positiven Aspekte des Selberkochens hinweisen. Keine Angst, ihr müsst nicht stundenlang euer Positiv-Denken schulen und beim Kochen ständig das Mantra „kochen macht Spaß“ rezitieren.

Mein Bestreben liegt eher darin, euch Stück für Stück wieder zur Selbstverantwortung (macht Spaß!), Kreativität(noch viel mehr Spaß), höheren Selbstwertgefühl (das ist schon Freude) und Eigen-Bestimmung (tolles Gefühl) zu bringen.

Natürlich bekommt ihr bei den Kursen auch viel Know How übers Kochen mit regionalen Zutaten. Meine Devise ist: schnelle und einfache Rezepte mit Lebensmitteln aus der Region. Da das Gemüse oft etwas stiefmütterlich behandelt wird, es sich aber bezahlt macht viel davon zu essen, habe ich mich dazu entschlossen, vegetarisch zu kochen. Die Kochkursteilnehmer sind davon sehr begeistert und des Öfteren auch überrascht, was man denn alles aus Gemüse und Getreide zaubern kann.

Falls ihr zu weit weg wohnt, um zu den Kochkursen zu kommen, schlage ich euch vor den Newsletter zu abonnieren, dort schreibe ich meine Gedanken zum Kochen hinein, außerdem gibts auch immer ein tolles Rezept dazu.

Ich würde mich freuen, dich einmal persönlich kennen zu lernen!